Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Rotenburger Rundschau vom 07.07.13

Grindel revanchiert sich für seine Strafen

Kirchwalsede/Süderwalsede. Schützen aus den Vereinen Kirchwalsede und Süderwalsede besuchten auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Reinhard Grindel den Bundestag und die Hauptstadt Berlin. Seit Jahren ist Grindel Gast bei den Schützenfrühstücken der Vereine, wo er beim humorvollen Kriegsgericht regelmäßig wegen verschiedener Delikte im Rahmen seiner politischen Arbeit verurteilt wurde. Dies nahm Grindel nun zum Anlass, 50 Mitglieder beider Vereine drei Tage Einblick in seine Arbeit in Berlin zu gewähren. Dabei sprach der CDU-Abgeordnete mit seinen Besuchern auch über aktuelle Gesetzesvorhaben wie zum Fracking oder zur Einführung einer Drei-Prozent-Hürde bei den Europawahlen.


zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB