Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Böhme-Zeitung vom 18.03.14

Praktikum „sehr empfehlenswert“

Student aus Munster in Reinhard Grindels Abgeordnetenbüro

bz Munster/Berlin. Als Praktikant im Büro des CDU-Bundestagsabgeordneten Reinhard Grindel hat Sebastian Pritzl vier Wochen intensive Blicke hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages geworfen und in Berlin politisches Geschehen direkt miterlebt.
Er nahm unter anderem an Sitzungen des Sport-und Innenausschusses teil, besuchte Plenardebatten, in denen über die Regulierung des Mietwohnungsmarktes und die Unterstützung digitaler Neugründungen diskutiert wurde.
Außerdem war er bei einer Sitzung der Arbeitsgruppe Sport und Ehrenamt der CDU/CSU-Fraktion. „Die Arbeit im Abgeordnetenbüro war wirklich interessant und hat viel Spaß gemacht, ich wurde sofort nett aufgenommen und in die Arbeit eingebunden“, sagt der Student.
Außer den Büroarbeiten, die hauptsächlich aus Hintergrundrecherchen für Reinhard Grindel bestanden, fanden im Zuge des Praktikantenprogramms der CDU/CSU-Fraktion auch Besuche im Bundeskanzleramt, im Finanzministerium und bei der ARD sowie beim ZDF-Hauptstadtstudio statt. Des Weiteren nahm Pritzl an Diskussionsrunden zum Beispiel mit Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble oder mit Wolfgang Bosbach, Vorsitzender des Innenausschusses, teil.
„Natürlich muss man als Praktikant im Bundestag ein gewisses Vorwissen mitbringen“,sagte Pritzl. „Es sollte aber für jeden Politikinteressierten eine Selbstverständlichkeit sein, sich tagesaktuell zu informieren. Ein Praktikum im Bundestag halte ich aufgrund meiner persönlichen Erfahrungen in Berlin für sehr empfehlenswert.“


Sebastian Pritzl mit Reinhard Grindel im Berliner Abgeordnetenbüro

zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB