Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Rotenburger Rundschau vom 04.03.09

Rettungswache: Grindel will mit Kassen reden

Abgeordneter hält Einwohnerbefragung für angezeigt

Sottrum. (r/gm). "Reinhard Grindel ist zu uns gekommen, um sich persönlich über die mögliche Schließung der Rettungswache Sottrum zu informieren.“ Hocherfreut zeigte sich Samtgemeindebürgermeister Markus Luckhaus, dass der CDU- Bundestagsabgeordnete der Einladung zum Informationsaustausch gefolgt war.
"Mir ist es ein besonderes Anliegen, die Argumente für den Erhalt der Rettungswache aus erster Hand zu hören und mich soweit irgend möglich für eine Konfliktlösung stark zu machen“, erklärte Grindel. Eine konkrete Ankündigung machte der CDU-Politiker am Ende des Gesprächs: Er will mit den Repräsentanten der Krankenkassen in Berlin die Lage erörtern und prüfen lassen, ob es doch noch eine Kompromisslösung geben kann, die den Erhalt der Rettungswache zur Folge hätte.
Die Bürgermeister Wilfried Kirchner (Reeßum), Manfred Wernecke (Bötersen), Heinz-Dieter Gebers (Horstedt) sowie der Samtgemeindebürgermeister betonten einhellig, die Lage des gerade einmal drei Jahre alten Gebäudes an der Grenze der Kreise Verden und Rotenburg sowie in unmittelbarer Nähe zur Autobahn sei ideal. Sie forderten, die Wache 24 Stunden täglich an sieben Tage in der Woche zu besetzen und die Gemeinde Ottersberg über die Kreisgrenze hinweg mit zu versorgen. An dem Gutachten, das der Landkreis in Auftrag gegeben hatte, kritisierten sie erneut, es sei an einigen Stellen fehlerhaft und betrachte überregionale Belange unzureichend. Grindel begrüßte den Vorschlag, eine Einwohnerbefragung durchzuführen. "Eine Entscheidung, bei der es um Leben und Tod geht, muss man mit den Menschen treffen und nicht über die Köpfe der Bürger hinweg.“

zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB