Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Heide-Kurier vom 07.07.10

Thema Strukturreform

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhard Grindel hat sich in Berlin mit einer Gruppe führender Offiziere aus dem Bundeswehr-Ausbildungszentrum Munster unter Leitung von Brigadegeneral Klaus Feldmann zum Meinungsaustausch getroffen. Dabei stand die von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg geplante Strukturreform der Bundeswehr im Mittelpunkt. „Ich will mich bei den politischen Beratungen über das Konzept auch mit den Praktikern vor Ort eng abstimmen. Das gilt insbesondere für die Frage, welche Auswirkungen die Strukturreform auf den Standort Munster haben könnte“, betonte Grindel. Der CDU-Abgeordnete teilte mit, daß Minister zu Guttenberg am 9. September nach Munster zu einem Truppenbesuch kommen werde: „Das hat mir der Minister in einem Brief mitgeteilt. Es wäre sehr zu begrüßen, wenn es dabei auch zu einem Gespräch über die Strukturreform mit den Soldaten kommen könnte. Wir müssen deutlich machen, daß diese Reform nicht nur am grünen Tisch entsteht, sondern auch die Meinung der Betroffenen in einem transparenten Diskussionsprozeß einbezogen wird.“


zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB