Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Walsroder Zeitung vom 21.03.13

Rethemer Schüler besuchen Bundestag

Schüler der der Heinrich-Christoph-Londy-Schule diskutieren mit Reinhard Grindel

Rethem. Wie der Alltag eines Bundestagsabgeordneten aussieht, konnten die Schüler der Heinrich-Christoph-Londy-Schule Rethem aus erster Hand erfahren. Die Gruppe bestehend aus 16 Schülern und ihrer Lehrerin Daniela Thelen, traf im Rahmen ihrer einwöchigen Berlinreise den hiesigen CDU-Abgeordneten Reinhard Grindel im Deutschen Bundestag.
Grindel berichtete aus dem Arbeitsalltag eines Bundestagsabgeordneten. Die Schüler interessierten sich besonders dafür, wie es das Privatleben beeinflusst, Bundestagsabgeordneter zu sein.
Grindel wurde auch nach Ratschlägen gefragt, wie man eine politische Karriere beginnen kann. Es sei wichtig, dass sich gerade junge Menschen in die Politik einbringen, angefangen bei der eigenen Heimatstadt. "Die Sicht der Jüngeren ist ein wichtiger Ansporn für eine nachhaltige Finanzpolitik, die Ältere mal schneller aus dem Blick verlieren können", sagte Reinhard Grindel den Schülern.


Informiert: Reinhard Grindel mit den Schülern aus Rethem im Deutschen Bundestag

zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB