Einbindung 1. Bild Einbindung 2. Bild Einbindung 3. Bild Einbindung 4. Bild Einbindung 5. Bild Einbindung 6. Bild
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
 
Sie sind hier: Presse

Presse


zurück

Böhme-Zeitung vom 06.03.12

Schüler beweisen Politikkenntnisse

Abgeordneter Grindel am Gymnasium Munster

bz Munster. „Auf so viel Interesse und gute politische Kenntnisse trifft man selten. Ich bin sehr beeindruckt von einer spannenden Diskussion mit den Schülern“, fasste der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhard Grindel seine Begegnung mit Gymnasiasten der achten Klassen und der Oberstufe des Gymnasiums Munster zusammen. Von fundierten Fragen zu den Aufgaben eines Abgeordneten in seiner Heimat und im Bundestag bis hin zu kritischen Wortmeldungen zur Sicherheit des Internets und zur Causa Wulff hatten sich die Schüler gut vorbereitet.
Ob er Joachim Gauck als Bundespräsident unterstützen werde, wollten die Schüler von ihrem Wahlkreisabgeordneten wissen. Er stehe mit großer Überzeugung zu Gauck als Bundespräsidenten, da er ihn aus einem persönlichem Gespräch kenne und er für christliche Werte und liberal-bürgerliche Überzeugungen stehe, sagte Grindel.
In Bezug auf das in den Medien in Teilen kritisierte Handelsabkommen ACTA betonte der Abgeordnete die Notwendigkeit, das geistige Eigentum zu schützen. „Immer mehr Musiker, bildende Künstler oder Designer leiden unter Produktpiraterie und können deshalb von ihrer Arbeit nicht mehr leben.“ Grindel stieß mit seiner These, dass auch das Internet eine Ordnung brauche, durchaus auf Zustimmung bei den Schülern. „Wenn es um den Kampf gegen Rechtextremismus und Kinderpornografie im Netz geht, darf man nicht acht Wochen warten, bis ein ausländischer Provider eine Seite löscht. Da muss man auch mal Seiten sperren. Mit Zensur hat das nichts zu tun.“ Nach über 90 Minuten wurde Grindel mit viel Beifall verabschiedet.


Der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhard Grindel vor Schülern des Gymnasiums Munster

zurück


CDU Deutschland CDU/CSU Fraktion Deutschland CDU Niedersachsen CDU Fraktion Niedersachsen
CDU Kreisverband Rotenburg / Wümme CDU Kreisverband Heidekreis  
Heiner Ehlen Mechthild Ross-Luttmann Gudrun Pieper Lutz Winkelmann
Newsletter CDU.TV CDU-Mitgliedernetz  
© Reinhard Grindel MdB